Ich bin Mayra A. Viejo,                  leidenschaftliche Texterin und Korrekturleserin


Foto: E.A.
Foto: E.A.

Foto: Chiara Zaugg
Foto: Chiara Zaugg

Mein Weg

"Viele Wege führen nach Rom."

Diese Redensart passt ziemlich gut zu mir. Nach vielen Abstechern in unterschiedliche Berufs- und Studienbereiche bin ich vorläufig an einem meiner Ziele angekommen: nämlich beim Studiengang Angewandte Sprachen an der ZHAW in Winterthur.

 

 

Sprachen, vor allem Deutsch, sind meine Welt, waren es eigentlich schon immer. Um mir dessen bewusst zu werden, ging ich viele (Um-)Wege. Aber das ist in Ordnung, denn Klarheit benötigt oft ihre Zeit...


Foto: Mayra Viejo
Foto: Mayra Viejo

Meine Hobbys

Seit bald zwölf Jahren steht mir meine Hundedame im Leben zur Seite und begleitet mich praktisch überall hin. Wenn wir nicht gerade zusammen unterwegs sind, dann esse ich für mein Leben gerne, lese Thriller, schreibe Texte und bilde mich weiter.  

 

 


Foto: Mayra Viejo / Buchcover: Thien Brogli
Foto: Mayra Viejo / Buchcover: Thien Brogli

Meine Leidenschaft

Das Schreiben und Korrigieren ist eine grosse Leidenschaft von mir. Schriftliche Arbeiten habe ich schon immer gerne geschrieben, oft korrigiere oder korrekturlese ich auch die Arbeiten von Freunden oder von der Familie.

 

 

 

 

Als kleines Mädchen wollte ich immer Autorin werden. Diesen Traum habe ich mir mit meinem Buch "Weltenende" erfüllt. Ich habe es (noch) nicht publizieren lassen, habe jedoch durch den ganzen Entstehungs- und Arbeitsprozess sehr viel über das Schreiben an sich gelernt. Wer sich dafür interessiert, dem gebe ich sehr gerne Auskunft.